Mit dem YouTube für Non-Profits-Programm Unterstützer begeistern

Nutzen Sie das Potenzial des Video-Storytellings. So erreichen Sie ein weltweites Publikum und können Ihr Anliegen noch besser bekannt machen. Mit YouTube Giving (derzeit nur in den USA verfügbar) können Sie es außerdem Ihren Unterstützern leichter machen, für Sie zu spenden.

Vorteile

Finden Sie heraus, wie YouTube für Non-Profits Organisationen dabei hilft, auf ihr Anliegen aufmerksam zu machen, Unterstützer zu erreichen und mehr.

Andere Tools, mit denen Sie Ihr Publikum ansprechen können

Neben YouTube für Non-Profits erhalten Sie über Google für Non-Profits Zugriff auf weitere Produkte, durch die Sie auf sich und Ihre Arbeit aufmerksam machen und Spenden sammeln können.

Konto bei Google für Non-Profits beantragen

Sobald wir uns davon überzeugt haben, dass Ihre Organisation die Teilnahmevoraussetzungen erfüllt, können Sie die Google-Produkte aktivieren, die sinnvoll für Sie sind.

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie mehr über die Verwendung des YouTube für Non-Profits-Programms erfahren?

Nachdem Ihre gemeinnützige Organisation bestätigt ist und Sie YouTube für Non-Profits aktiviert haben, lesen Sie sich unsere FAQs und Informationen zu Ressourcen durch, um das Programm optimal zu nutzen.